„Hier spricht der Bierkapitän..!“

Markus Becker ist mit seinem Song „Bierkapitän“ heißer Anwärter auf den Karnevalshit 2020.

Nicht nur am Ballermann wird der Bierkapitän längst gefeiert, auch beim Après Ski und im Karneval hält er Einzug.
Zeit also, sich über des Deutschen Lieblingserfrischung Gedanken zu machen. Wobei die Deutschen nicht der größte Pro-Kopf-Konsument des Bieres sind, das sind nämlich die Tschechen.
Bier kann man längst nicht nur trinken, im Fasching Shop gibt es eine große Auswahl an Verkleidungen, die sich auf das Hopfengetränk beziehen. Der neueste Trend für die Session 2020 lautet: Anzug! Der Bieranzug besteht aus einem chicen Sakko und einer passenden Hose aus angenehmem Stoff.
Der obere Teil des Sakkos ist weiß und soll an den leckeren Bierschaum erinnern. Der restliche Teil des Sakkos ist ab der unteren Hälfte mit prickelndem Biermuster bedruckt. Die Hose führt das Biermuster fort. Kombiniert mit einer passenden Bierkrawatte ensteht hier nicht nur ein stimmiger Look, sondern auch ein elegantes Karneval Kostüm. Hierzu passen braune Schuhe.
Wer lieber als Gruppe los zieht und auf ein lustiges Kostüm setzt, dem sei eins empfohlen: es gibt auch Karneval Verkleidung als Bierflasche 😉 Wenn ihr also genügend Leute seid, könnt ihr als Bierkasten losziehen und habt damit sicher die coolste Kostümidee, die man je gesehen hat!
Den Bierkasten gibt es zwar nicht zu kaufen, der ist  aber ganz einfach mit Pappe zu basteln. Der Papprahmen muss natürlich so groß sein, dass ihr alle darin Platz findet.
Keine Sorge, die Damen kommen nicht zu kurz! Hübsche Frauen werden mit einem Kleid im Bier-Look noch hübscher. Zusammen mit einer passenden Biertasche sind zudem die Kosmetik-und Wertsachen bestens versorgt.
In Deutschland gibt es weit über 5000 verschiedene Biersorten, weltweit gibt es schätzungsweise sogar bis zu 15.000 Sorten.
Also nichts wie ran den dem Kostümtrend 2020 – jetzt Trendsetter werden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.