Unvergessener Rock: KISS

KISS ist eine US-amerikanische Rockband, die 1973 in New York gegründet wurde.

Neben der berühmten Musik, bleiben vor allem die beiden Merkmale der Band im Gedächtnis: die verrückten Verkleidungen und die Gesichtsmalerei.
KISS ist eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten und polarisierte vor allem mit dem Erscheinungsbild. Dunkle Klamotten, oft aus Leder, Plateauschuhe und Nieten gehörten zum Bühnenoutfit.
Und natürlich die Schminke. Und genau die ist es, die aus KISS ein unverwechselbares Karneval Kostüm macht, das sich perfekt als Gruppenverkleidung eignet.
Die Gesichter waren von Grund auf weiß bemalt, aber trotzdem hatte jeder seine individuelle „Maske“ gezeichnet.
„The Starchild“ (Paul Stanley) zum Beispiel trägt eine Zeichnung eines schwarzen Sterns um ein Auge sowie rote Lippen.
„The Demon“ (Gene Simmons) trägt wilde schwarze Muster um beide Augen sowie schwarze Lippen.
„The Spaceman“ (Ace Frehley) setzt auf silberne Akzente und ebenfalls schwarze Lippen.
„The Catman“ (Peter Criss) zeichnet sich – wie der Name schon vermuten lässt – durch Gesichtsmalerei aus, die an eine Katze erinnert.
Im Fasching Shop gibt es KISS-Kostüme zu kaufen. Die können entweder mit Masken bestellt werden oder aber ihr wagt Euch mit Tutorials selbst an die Schminke. Das macht nicht nur Spaß, sondern ist irgendwie auch cooler. Als Rockstar mit (Luft)Gitarre rockst Du den Karneval oder die nächste Mottoparty und bist sicher ein gern gesehener Gast – zusammen mit Deinen „Bandmitgliedern“ natürlich 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.