Autsch…Doktor Bibber!

Wer kennt ihn nicht? Paul, den Patienten, der beim Spiel „Doktor Bibber“ vor uns auf dem Tisch liegt und auf einen guten Ausgang seiner anstehenden „Operationen“ hofft.

Bei der letzten Karneval Session haben wir große Augen gemacht, als uns Paul als Karneval Kostüm begegnet ist. Wie cool ist das denn ?
Auf die Idee kam gefühlt noch niemand und bekanntlich lieben wir ausgefallene und besondere Ideen für Verkleidungen.
Bei dem Kinderspiel geht es darum, den Patienten von seinen Wehwechen zu befreien. Es zählt eine ruhige Hand, um mit der kleinen Metallpinzette nicht den „Rand“, die sogenannte „Autsch-Zone“, zu berühren.
Für das Paul-Kostüm empfehlen wir eine graue Hose und ein graues Oberteil als Basis. Im Internet kann man Pauls Wehwechen ausdrucken, natürlich in etwas größerem Format als das Original. Diese Ausdrucke einfach an den Klamotten anbringen, unregelmäßig versteht sich. Jetzt noch ein paar Schrammen ins Gesicht malen und fertig ist Dein persönliches Faschingskostüm.
Ihr wollt als Paar zum Karneval gehen? Kein Problem! Doktor Bibber eignet sich super für Paarkostüme, Dein Partner oder Deine Partnerin kann einfach als Chirurg gehen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.